Meine Bibel

Meine Bibel E Carlos Martínez ist seit mehr als 35 Jahren unterwegs, um seine Botschaft mit Pantomime und Humor unter die Menschen zu bringen. Am Zwischenhalt zeigt er Ausschnitte aus seinem Programm „Meine Bibel“ und lädt uns so ein, Geschichten aus der Bibel ganz neu zusehen und zu erfahren.Der ZWISCHENHALT bietet Gelegenheit dazu, zum Ausatmen […]

Continue Reading

Althebräisch

Althebräisch – Jüdische Volkshochschule Fasanenstr. 79 / 80, 10623 Berlin, Tel.: 03088028265,                                                                                              jvhs-berlin@jg-berlin.org http://www.jvhs.de  oder: http://www.am-besten.com/jvhs/images/M_images/web_programm_1_19.pdf.pdf Kurs Nr. 11 Althebräisch für Anfänger ohne Vorkenntnisse  – Fr 13–14.30 Uhr | 15.3. – 28.6.2019 | Raum 9 Geboten werden zunächst eine Einführung in die Geschichte der hebräischen Bibel, ihre Sprache und Schrift sowie die grammatischen Besonderheiten […]

Continue Reading

Ausgrenzung, Gastfreundschaft und Teilhabe

Ausgrenzung, Gastfreundschaft und Teilhabe Weltgebetstag aus Slowenien in der Schule In jedem Jahr bereiten christliche Frauen aus einem Land eine Liturgie für den „Weltgebetstag“ vor. Im Jahr 2019 sind es Frauen aus Slowenien. Als zentralen Bibeltext haben sie das Gleichnis vom großen Festmahl (Lukas 14) ausgewählt. Dienstag, 22.01.2019 | 10–16 Uhr Mehr Informationen in dieser […]

Continue Reading

Einladung zu einem theologisch-spirituellen Wochenende auf dem Schwanberg

Liebe Schwestern und Brüder, liebe Kolleginnen und Kollegen, anbei zwei Einladungen – zum einen zu einem theologisch-spirituellen Wochenende auf dem Schwanberg vom 22.-24. März 2019. Zum anderen zu einer Studien- und Begegnungsreise nach Armenien (3/4. – 13./14.10.2019) inkl. Vorbereitungstagung in Berlin ( 14./ 15.Aug. 2019)   Wenn der eine oder die andere Lust hat dabei […]

Continue Reading

AKD-Newsletter November 2018

NEWSLETTER November/Dezember 2018 Themen und Termine     Grundkurs Bibliolog 6.–7. November 2018 Biblische Geschichten werden lebendig und bedeutsam für das eigene Leben, wenn Menschen sie miteinander entdecken. Der Bibliolog ist eine solche gemeinsame Form der Textauslegung, die aus der jüdischen Tradition stammt und mittlerweile in Schulen und Kirchengemeinden in verschiedensten Gruppen angewendet wird. weiterlesen     […]

Continue Reading